Willkommen beim Kreisschützenbund Büren 1958 e.V.

Sehr geehrte Schützenschwestern und Schützenbrüder,
Sehr geehrte Gäste unserer Internetseite,
 
wir laden Dich und Sie ganz herzlich ein, sich auf diesem Wege, schnell und zielgerecht einen Überblick über den Kreisschützenbund des Altkreises Büren 1958 e. V. zu verschaffen.
 
Neben den aktuellen Informationen zum jährlichen Kreisschützenfest und Herbstball des Kreisschützenbundes wollen wir auch über die Geschichte informieren.
Wir hoffen, Dein und Ihr Interesse am Schützenwesen und besonders natürlich am Kreisschützenbund Büren geweckt zu haben.
 
Über Deinen und Ihren Besuch auf unserer Internetseite freuen wir uns sehr und wünschen viel Spaß und Informationen beim lesen.


Mit Schützengruß

Kreisschützenbund des Altkreises Büren 
Reinhard Mattern
Kreisschützenoberst

 

"Zu Ostern Flagge zeigen" auch im Jahr 2021

Schützen im Altkreis bleiben präsent in der Corona-Krise

Der Kreisschützenbund Büren bittet die Vereine im Altkreis auch in diesem Jahr wieder herzlich, sich an der Aktion „Zu Ostern Flagge zeigen“ in ihren Heimatorten zu beteiligen und greift damit gern eine Initiative des Diözesanverbandes im Bund der Historischen Deutschen Schützenbruderschaften auf.

Demnach mögen bitte alle Vereinsmitglieder bzw. Einwohner zu den Osterfeiertagen (Karsamstag-Abend bis Ostermontag) die Vereins-/Ortsfahnen hissen. Auf Grund immer noch andauernden Corona-Krise können zum diesjährigen Osterfest leider nur sehr eingeschränkt Gottesdienste stattfinden, die traditionellen Osterfeuer fallen wegen der geltenden Einschränkungen ebenso aus wie auch oft der Besuch bei Angehörigen und Freunden.

Gemeinsam stark im Altkreis

Zum Aushang

Erklärung des KSB Büren zur Schützenfestsaison 2021 - Verschiebung 63. KSF um ein weiteres Jahr

Erklärung des Kreisschützenbundes Büren zur Schützenfestsaison 2021 - erneute Verschiebung des 63. Kreisschützenfestes in Boke um ein Jahr

Die Corona-Pandemie und damit verbundene Maßnahmen und Einschränkungen in unserem Land haben uns auch vor dem bevorstehenden Osterfest 2021 mehr denn je im Griff. Nach einem Jahr mit weitreichenden Beschränkungen suchen die Menschen nach einer Perspektive für eine Rückkehr in ihr gewohntes Leben. Allerdings gestaltet sich eine diesbezügliche zeitliche Prognose mehr als schwierig.

Den zahlreichen Vereinen, Verbänden und Vereinigungen in unserer Region geht es nicht anders. So sind auch alle Schützenvereine, -bruderschaften und Heimatschutzvereine im Altkreis als eine große Gemeinschaft mehr denn je in Sorge um ihr Vereinsleben und in diesem Jahr erneut ihre Veranstaltungen der diesjährigen Schützenfestsaison. Erste Vereine im Kreisschützenbund Büren, die ihr Fest üblicherweise im Mai ausrichten (Mantinghausen, Henglarn), mussten der Realität bereits ins Auge sehen und haben die Veranstaltung ersatzlos absagen müssen.

IMG 20200331 095825 195